Strandhotel in Sansibar

Private Bucht & weißer Sandstrand

Das SeVi Boutique Hotel liegt am Rande des Dorfes Kigomani, direkt an einer sehr privaten Bucht, wo der Massentourismus noch nicht angekommen ist. Der puderfeine weiße Sandstrand wird von den türkisblauen Wellen des Indischen Ozeans umspült. Holzboote dümpeln im seichten Wasser, Kinder planschen, Fischer flicken ihre Netze.

Gegenüber des Hotels liegt das bekannte Tauch- und Schnorchelparadies Mnemba Atoll mit seiner noch sehr unberührten Unterwasserwelt. Direkt südlich beginnt der längste Sandstrand der Insel Unguja. Große Hotels sucht man hier vergeblich und so trifft man bei einem Spaziergang auf Dorfbewohner, Kühe, Ziegen und nur vereinzelt auf andere Touristen.

Der Strand des Hotels Zanzibar ist von einem Außenriff geschützt, das bei Ebbe trocken fällt. Auf dem Weg dorthin sieht man im seichten Wasser Korallenköpfe, bunte Fische und so manchen Seeigel. Bei Flut kann man direkt vom Strand aus im kristallklaren Wasser schwimmen und schnorcheln.

Das Hotel ist eingebettet in einen großen, üppig blühenden Garten, in dem sich die Bungalows locker verteilen. Im Herzen der familiären Anlage befindet sich hinter einer Natursteinmauer der Spa-Garden. Die kleine Poollandschaft ist der ideale Ort für einen verträumten Rückzug.

Neben dem Restaurant befindet sich der große Pool und – etwas erhöht – der Infinitypool, der einen weiten Ausblick auf den Strand, den Ozean und das Mnemba Atoll erlaubt.

Die hauseigene Flotte aus Dhows und Ngalawas, den einheimischen Auslegerbooten der Fischer steht für Ausflüge mit dem Boot und Ausflüge zum Tauchen und Schnorcheln, aber auch für romantische Sunsetcruises zur Verfügung. Weiter unten am Strand ist ein Kitesurfcenter und auch das PADI Center unseres Partners Divepoint runden das Wassersportangebot ab.

Urlaub direkt am Meer

Sind Sie bereit für einen Urlaub auf Sansibar in einem Hotel direkt am Strand?